CAT Ingeniuerbüro M. Zipperer GmbH
CAT Ingenierbüro M. Zipperer GmbH
Seite empfehlen Webseite drucken

Power Rührwerke R100/R80

R100CT und R100C

R 100C/ R 100CL/ R 100CT/ R100SD

Rührwerk R 100C
Der R 100C ist ein leistungsstarkes, mikroprozessorgesteuertes (fuzzylogic) Rührwerk mit einem maximalen Drehmoment von 150 Ncm, Hohlwelle und Spannfutter mit 10,5 mm. Hinterleuchtete Digitalanzeige aller relevanten Systemdaten sowie die gleichzeitige Anzeige der eingestellten und tatsächlichen Motordrehzahl. Drehmomentbegrenzung und maximale Motor drehzahl sind frei programmierbar.

Der Drehzahlbereich dieses Gerätes reicht von 40-2000 Umdrehungen. Ein zusätzliches Sicherheitssystem führt nach Einschalten des Gerätes einen Selbsttest durch und schützt das Gerät bei Überhitzung und Blockade der Welle.

Das Gerät verfügt über eine RS232-Schnittstelle zur Computer steuerung sowie die Möglich keit der ana logen Drehzahleinstellung. Timerfunktion und einstell bare Sicherheitsabschaltung gewährleisten die Optimierung der Arbeitsvorgänge im Labor.


Rührwerk R 100CL
Gleiches Gerät wie R 100C jedoch mit einem Drehzahlbereich 30 -1100 U/min und einem Drehmoment von 250 Ncm; ideal geeignet zum Bearbeiten von zähflüssigen Medien.

Rührwerk R 100CT
Gleiches Gerät wie R 100C jedoch mit einem niederen Drehzahlbereich 10-500 U/min, dafür ein hohes Drehmoment von 600 Ncm; ideal geeignet zum Bearbeiten von zähflüssigen Medien.

Rührwerk R 100SD
Leistungsstarker Rührmotor mit vierstelliger Drehzahlanzeige. Der Drehzahlbereich dieses Rührers ist stufenlos einstellbar von 40-2000 U/min, maximales Drehmoment 100 Ncm, Hohlwelle und Spannfutter mit 10,5 mm.

R 80D-PC/ R 80D

Rührwerk R 80D-PC
Dieses Gerät eignet sich besonders für Anwender, die ein Gerät von kleiner Bauweise mit einem hohen Drehmoment benötigen, z.B. zur Herstellung spezieller Lösungen, bei denen unter Zugabe von weiteren Komponenten kurzzeitig Viskositätsschwankungen auftreten. Dieser Rührmotor verfügt über eine RS232-Schnittstelle, so dass er über einen PC gesteuert werden kann. Der Drehzahlbereich dieses Rührers ist stufenlos einstellbar von 20 -700 U/min, maximales Drehmoment 80Ncm, Hohlwelle und Spannfutter mit 10,5 mm. Drehzahl sowie Drehmoment können am Display abgelesen werden.

Rührwerk R 80D
Das gleiche Gerät wie oben, jedoch ohne RS232-Schnittstelle.

Technische Daten siehe Robuste Rührgeräte R 50/ R 18


Typ R 100SD R 100C R 100CL R 100CT
Artikelnummer 230V  60313-00  60218-00  60315-00  60314-00
Artikelnummer 115V  60313-01  60218-01 60315-01   60314-01
Rührvolumen max. (H2O) [l] 200 200 200 200
Drehzahlbereich [1/min] 40-2000 40-2000  30-1100 10-500
Geschwindigkeitsregelung stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos
Geschwindigkeitsanzeige  ja  ja  ja  ja
Drehmoment am Schaft [Ncm] 100 siehe * siehe *  siehe *
Drehmomentanzeige  nein  ja  ja  ja
Timer  nein  ja  ja  ja
Viskosität Medium [mPa] ca. 50 000 ca. 50 000 50 000 + 50 000 +
Rührflügelbefestigung siehe ** siehe ** siehe ** siehe **
Spannfutter min. Ø [mm]  1  1  1
Spannfutter max Ø [mm]  10,5  10,5  10,5 10,5 
Hohlwelle Innden-Ø [mm]  11  11  11 11 
Befestigung Ausleger 2x Ausleger 2x Ausleger 2x  Ausleger 2x
Ausleger Ø [mm]  12  12  12  12
Ausleger Länge [mm] 196 196   196  196
Zulässige Umgebungstemp. [°C]  5-40  5-40  5-40 5-40 
Zulässige Luftfeuchte [%]  80  80  80  80
RS232 Schnittstelle  nein  ja  ja  ja
Analog Output  nein  ja  ja  ja
Leistungsaufnahme [W]  300  300  300  300
Netzspannung [V]  230/115  230/115  230/115  230/115
Frequenz [Hz]  50/60  50/60  50/60  50/60
Abmessungen BxHxT [mm] 78x190x170 78x190x170 78x190x170 78x190x170
Gewicht [kg]  5  5  5  5,5
Schutzklasse  IP 42  IP 42  IP 42  IP 42
Artikelnummer 230V  60313-00   60218-00  60315-00  60314-00
Artikelnummer 115V  60313-01 60218-01   60315-01  60314-01
Typ R 100SD R 100C  R 100CL R 100CT

* R 100C:  150 Ncm für 20min / 100Ncm bei 1100 1/min Dauerbetrieb
   R 100CL  250 Ncm für 20min / 200Ncm bei 700   1/min Dauerbetrieb
   R 100CT  600 Ncm für 20min / 400Ncm bei 250   1/min Dauerbetrieb

** Spannfutter

Technische Änderungen vorbehalten

zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Seite drucken